Die Automaten von Azkoyen verarbeiten Kaffee am Muscat International Airport, Oman

Die Automaten von Azkoyen haben mit der Verarbeitung von Kaffee in der Hauptstadt des Sultanats Oman, am Muscat International Airport, begonnen.

Das Modell Zintro von Azkoyen wurde im Abflug- und Ankunftsbereich des Flughafens installiert. In den VIP-Lounges wird der Flughafen auch mit den Modellen Vitale und Vitro S5 ausgestattet.

Die Kaffeevollautomaten Zintro werden in den verkehrsreichsten Gebieten des omanischen Flughafens installiert, ihre kompakte Größe von nur 1,63 Metern Höhe und ihr minimalistisches Design passen perfekt zum avantgardistischen Design des Flughafens. Der Automat Zintro eignet sich ideal für ein internationales und dynamisches Umfeld; dank der Customixer-Funktion können die Passagiere den gewünschten Kaffee schnell und intuitiv konfigurieren. Darüber hinaus bietet die Maschine verschiedene Zahlungsmittel, die auf die Bedürfnisse des heutigen Reisenden zugeschnitten sind.

Die Modelle Vitale und Vitro S5 sind Tisch-Kaffeeautomaten, die im Gegensatz zum Zintro keine Gläser ausgeben. Beide Modelle stellen auf Knopfdruck eine umfangreiche Kaffeekarte zur Verfügung. Vitale besticht durch seine kleinen Abmessungen, während Vitro S5 durch seine Eleganz und Autonomie besticht. Beide Modelle eignen sich ideal für die Selbstbedienung und für einen exklusiven und sorgenfreien Kaffeeservice in Wartezimmern, Buffets, VIP-Räumen… Die Installation dieser Maschinen am Flughafen in der Hauptstadt des Oman wird bis Anfang 2020 fortgesetzt.