Azkoyen präsentiert seine neuen Maschinen auf der European Coffee Expo in London

Azkoyen nimmt zum zweiten Mal an der Messe European Coffee, Tea & Soft Drinks Expo 2019 teil, welche die am 21 und 22. Mai in der Ausstellungshalle Olympia in London, Großbritannien stattfinden wird.

Diese in Großbritannien einzigartige Veranstaltung ist ausschließlich den Fachleuten für Kaffee, Tee und alkoholfreie Getränke gewidmet und die diesjährige Ausgabe hat eine beispiellose Unterstützung der Branche aus diesen Bereichen erhalten. 

Während der Veranstaltung werden die fortschrittlichsten Maschinen der Reihe Vitro vorgestellt, die für das Segment OCS/Horeca bestimmt sind. Als Neuheit können die Besucher die Maschine Vitro X3 Duo mit der Möglichkeit, Kaffee, Espresso und Blatt-Tee herzustellen aus erster Hand kennenlernen.

Darüber hinaus zeigt Azkoyen innerhalb der Serie Vitro auch das neue Kompaktmodell Vitro S1, das sich durch sein avantgardistisches Design auszeichnet, welches kompakt und leicht ist und für einfache Bedienung und Wartung konzipiert wurde. Es handelt sich um ein Modell, das eine einfache Reinigung sowie ein einfaches Nachfüllen von Kaffee und löslichen Inhaltsstoffen gewährleistet und gleichzeitig das Befüllen des Wassertanks und das Entleeren der Schublade für feste Abfälle vereinfacht.

Weitere ausgestellte Modelle sind die Vitro X4 Espresso  mit hoher Kapazität und die Vitro M3, welche die neuesten Technologien zur Herstellung von Heißgetränken mit Frischmilch beinhaltet.