Azkoyen installiert seine Kaffeemaschinen in Servicestellen des Sultanats Oman

Azkoyen hat in den Tankstellen des Sultanats Oman die Kaffeezubereitung aufgenommen.

Nachdem die DRD, der offizielle Distributor von Azkoyen im Land der Arabischen Halbinsel, eine Vereinbarung mit Oman Oil, der wichtigsten Ölgesellschaft im Sultanat Oman, unterzeichnet hatte, wurden im Jahr 2019 die ersten Maschinen installiert.

Oman Oil hat beschlossen, das Kaffeekonzept an den Tankstellen durch die Einführung frisch gemahlener Espressobohnen zu aktualisieren. Ein neues Konzept von Coffee to go, das die Qualitätswahrnehmung seitens des Endverbrauchers erhöht. Es soll neue Erlebnisse, ähnlich denen eines Coffeeshops schaffen und damit eine größere Kundenzufriedenheit erzeugen.

Azkoyen wird seine Maschinen Vitro S5 und S1, seine kompakteste Version, auch im Jahr 2020 in den Servicestellen des Sultanats Oman installieren. Diese professionellen Kaffeemaschinen wurden entwickelt, um die höchste Qualität von Heißgetränken auf der Basis von Espressokaffee anzubieten. Beide Modelle eignen sich ideal für die Selbstbedienung und für einen exklusiven und unbeschwerten Kaffeeservice in Büros, Warteräumen, Buffets, VIP-Räumen und Servicestellen.